Wenn sich der Körper verändert

Ich habe schon länger gemerkt das mit meinem Körper etwas nicht stimmt ich schwitze obwohl es draußen furchtbar kalt ist, ich habe Stimmungsschwankungen von heiter bis hin zu todebetrübt und depressiv was meinen Mann sehr rassend macht…

Alle Anzeichen sprachen dafür ich komme in die Wechseljahre mit gerade mal 34, ich wollte es natürlich nicht wahrhaben aber nun habe ich die Gewissheit und muss es akzeptieren und damit leben lernen.

Ihr fragt euch wie das mit 34 der Fall sein kann. Dies kann ich euch ganz einfach beantworten ich hatte 2010 eine Operation an der Gebärmutter da ich seit 2007 nach der Geburt meiner Tochter immer wieder große Probleme mit meiner Periode hatte und unzählige male ausgescharbt werden musste da die Blutungen nicht von alleine mehr aufhörten und stellenweise bis zu 8 Wochen anhielten und dies auf dauer kein Zustand mehr war da ja auch jede Narkose ihr Risiko erbrachte. Nach der Operation hatte ich 3 Jahre lang komplett ruhe vor den Blutungen und dann so ca alle 3 Monate für 2bis3 Tage womit ich leben konnte.

Nun muss ich mich mit meinem neuen Frau werden auseinander setzen und lernen damit zu leben.

Aber das werde ich schon schaffen den ich bin ja eine starke Frau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s