Produkttest Löwenzähnchen Brei

Ich hatte die möglichkeit über die Kidsgo Seite den Löwenzähnchen Brei testen zu dürfen. Dachte es wäre etwas tolles für mein Patenkind leider durfte sie es wegen einer Getreide unverträglichkeit nicht testen und so kam meine liebe Blogger Freundin Vanessa, bekannt vom Goldkäferblog und von der Facebook Seite Zuckermaus in den Genuss mit ihrer Tochter den Tollen Brei zu testen. Sie schrieb mir dafür auch einen tollen Bericht, denn ihr hier gerne lesen könnt.

Bericht von Vanessa von Zuckermaus https://www.facebook.com/VanessaundIsabell/

**WERBUNG** Kostenloses Testprodukt.

Dank einer lieben Bloggerfreundin (Natti_Testet), durfte ich die tollen, abgebildeten Breisorten von ‚#LöwenzahnOrganics für meine kleine Tochter testen. Vielen lieben Dank nochmal! ❤

Optisch finde ich die Verpackungen ja sehr ansprechend mit den süßen bunten Löwenmotiven. Die Breie sind 100 Prozent Bio und bestehen zudem auch aus 100 Prozent Vollkorn.
Jede Packung beinhaltet 150 Gramm und ergibt ca. 8 Portionen.

Man kann die Breie entweder milchfrei oder als Halbmilchbrei zubereiten. Bei der milchfreien Variante kann man einfach einen Teelöffel Rapsöl vor dem Verzehr hinzugeben.
Ich habe mich für die Halbmilch- Variante entschieden, um ihn als Abendbrei zu nutzen.

Die Zubereitung ist leicht erklärt und auf der Rückseite beschrieben. Jedoch gibt es da schon mal einen Minuspunkt, da es doch mehr Zeit beansprucht als auf der Packung beschrieben.
„2 Minuten unter kochen rühren“ wurden schnell zu 7 Minuten bis der Brei richtig angedickt war.

Ich war schon sehr gespannt wie meine Kleine die Breie verträgt und wie sie ihr schmecken. Bei den ersten Löffeln sah ihr Gesichtsausdruck wenig begeistert aus, was aber bestimmt daran lag das es für sie ungewohnt war. Nach und nach war ihr aber die Begeisterung anzusehen. ❤

Positiv an den Breisorten ist, dass sie nicht schnell ein klumpen auch wenn das Füttern mal länger dauert, da meine Tochter sich zu gerne von allem ablenken lässt. 😉
Der Preis von 3,99 Euro pro Packung finde ich in Ordnung und gerechtfertigt, da es hochwertig und BIO ist.

Mein Fazit ist: Die Breie von #LöwenzahnOrganics sind zwar etwas aufwendiger in der Zubereitung, jedoch macht es die Vielfalt der Sorten und der Geschmack wieder wett.
Kann sie also mit bestem Gewissen weiterempfehlen. Und werde sie vermutlich auch in der Zukunft kaufen.

Kennt ihr diese Breie schon?

#Produkttest #kostenlos #kooperation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s