Lenor Aprilfrische

Text enthält Werbung durch Nennung der Marke Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

Über #forme durften wir das Waschmittel 2-1 und das Wäscheparfum aprilfrische von #lenor testen.

Wisst ihr wie lange es schon Weichspüler und Waschmittel gibt?

Waschmittel gibt es bereits seit über 100 Jahren

Weichspüler wurde 1963 als Antwort auf geänderte Waschmittelrezepturen eingeführt. Statt wie in den 1950er Jahren wurden statt Seife nun anionische und nichtionische Tenside in Waschmitteln eingesetzt. Diese Tenside hinterlassen keine Reste von Kalkseife und unverseiften Fetten auf der Bekleidung, sodass sich die Wäsche nach dem Trocknen rauer anfühlte. Weichspüler enthalten kationische Tenside, die sich mit ihrer positiven Ladung an negativ geladene Fasern binden und sie so wie einen Film überziehen. Durch Weichspüler wird aber nicht nur die Trockenstarre verhindert. Weichspüler enthalten Duftstoffe, die der Wäsche einen (von den meisten Menschen als angenehm empfundenen) Geruch verleihen. Bei synthetischen Fasern wird außerdem die elektrische Aufladung reduziert. In den ersten Jahren wurde durch Weichspüler die Wasseraufnahme der Fasern reduziert oder verlangsamt. Bei modernen Produkten wurde dieser Effekt teilweise deutlich verringert.

Neben kationischen Tensiden und Duftstoffen enthalten Weichspüler:

Alkoholische Lösungsmittel (überwiegend Isopropanol),

Emulgatoren (nichtionische Tenside). Sie sorgen für eine gleichmäßige Verteilung der Inhaltsstoffe.

Konservierungsstoffe,

Farbstoffe,

Wasser.

Wie fanden wir das neue Lenor Waschmittel und das Wäscheparfum?

Wir fanden beides sehr angenehm vom Geruch her allerdings sollte man das Wäscheparfüm nicht all zu stark dosieren wenn man Probleme mit Gerüchen hat und darauf mit Kopfschmerzen reagiert. Ich habe immer ein paar Kügelchen mit in die Wäsche getan und das hat in meinen Augen auch absolut ausgereicht. Das Waschmittel wäscht super sauber und macht die Wäsche schön weich, man kann muss aber nicht noch extra Weichspüler hinzufügen.

Das Lenor Aprilfrische Wäscheparfüm kostet ca 5,25 Euro und das Aprilfrische Waschmittel 2 in 1 ca 3,45 Euro.

Die Produkte bekommen von uns auf jeden Fall 🌟🌟🌟🌟🌟 von🌟🌟🌟🌟🌟.

Seit ihr eher Pulver Liebhaber, Pods oder Flüssig Liebhaber?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s